Sony Österreich folgen

Sony World Photography Awards 2020: Austrian National Award für Matthias Pall

Pressemitteilung   •   Mär 05, 2020 15:00 CET

Die Gewinner der nationalen Auszeichnungen im Rahmen der Sony World Photography Awards 2020 stehen fest: Der steirische Fotograf Matthias Pall überzeugte die Jury mit seinem eindrucksvollen schwarz-weiß Portrait und erhält den österreichischen National Award.

Wien, 05. März 2020. Das National Awards Programm ist eine Initiative der World Photography Organisation und von Sony zur Unterstützung lokaler Fotografen in 63 Ländern auf der ganzen Welt. Das Programm zeichnet einen Fotografen aus jeder Nation für ein Einzelbild aus und gibt Fotografen so die Möglichkeit, ihre Arbeit bei der renommierten Ausstellung der Sony World Photography Awards 2020 im Somerset House in London vom 17. April bis 4. Mai einem weltweiten Publikum zu präsentieren.

In diesem Jahr geht der österreichische Preis an Matthias Pall, die Jury wählte sein Foto Natural Beauty aus, welches er in der Kategorie Portraitim Offenen Wettbewerb eingereicht hatte.

Der in der Steiermark ansässige Fotograf, auch bekannt unter dem Synonym „Melina“,entdeckte seine Begeisterung für Schwarz-Weiß-Fotografie bereits in seiner Studienzeit. „Schwarz und Weiß, das ist meine Handschrift! Trotz Reduktion auf das Wesentliche ist es mein Anspruch, gemeinsam ein Bild zu schaffen, das auch ohne Farbe, in einer durchaus bunten Welt, hängen bleibt. Farblooks kommen und gehen, doch ein Bild in Schwarz-Weiß wird immer zeitlos bleiben.“ *

Mehr als 345.000 Bilder wurden für die diesjährigen Sony World Photography Awards eingereicht, über 190.000 nahmen am Offenen Wettbewerb teil, aus welchem der Gewinner der National Awards ausgewählt wurde - die bisher höchste Anzahl an Einreichungen.

Als österreichischer National Award Gewinner kann sich Pall über eine Alpha 7 III Kamera und ein 28-70-mm-Zoomobjektiv von Sony freuen.


Presseanfragen richten Sie bitte an:

Presse Team | World Photography Organisation
press@worldphoto.org / +44 (0) 20 7886 3087


Termine:

Sony World Photography Awards Ausstellung 2020

Veranstaltungsort: Somerset House, London, WC2R 1LA

Datum: 17. April - 4. Mai 2020

Öffnungszeiten: Montag - Freitag, 10-21 Uhr / Samstag - Sonntag, 10-20 Uhr


Hinweise für die Redakteure

Sony World Photography Awards 2020

Zu den Sony World Photography Awards 2020-Wettbewerben gehören:

  • Profi-Wettbewerb –Würdigt die besten Bilderserien in jeweils zehn Kategorien.
  • Offener Wettbewerb – Das beste Einzelbild in jeweils zehn Kategorien.
  • Jugend Wettbewerb–Das Einzelbild, was am besten zum vorgegebenen monatlich wechselnden Thema passt. Alle Fotografen zwischen 12 und 19 Jahren können daran teilnehmen.
  • Studenten Wettbewerb – Eine Bilderserie, teilnehmen können Fotografie-Studenten von akademischen Institutionen,
  • National Award – Das beste Einzelbild eines Fotografen aus über 63 Ländern. Prämiert wird ein Fotograf je Land.


* https://www.melinastudios.com

Über die Sony Corporation

Die Sony Corporation ist eine kreatives Entertainment-Unternehmen mit einem festen technologischen Fundament. Von Spielen und Netzwerk-Services über Musik, Fotos, Filmen, Elektronikprodukten, Halbleitern bis zu Finanzdienstleistungen – das Ziel von Sony ist, die Welt durch die Kraft von Kreativität und Technologie mit Emotionen zu füllen. Weitere Informationen unter: https://www.sony.net/

Angehängte Dateien

PDF-Dokument