Sony Österreich folgen

Sony Imaging Ambassadoren im Live Talk und nun auch auf YouTube: Fünf Fotografen – fünf inspirierende Geschichten

Pressemitteilung   •   Mai 07, 2020 10:30 CEST

Fotografen des Sony Europe Imaging Ambassador Programmes zeichnen sich durch ihr Können und die Geschichten aus, die sie zu erzählen haben. Im Rahmen der „Sony Ambassador Live Talks“ gewährten fünf Fotografen unterschiedlichen Genres aus der Schweiz und aus Österreich von 20. bis 30. April Einblick in ihre Arbeit als Profifotografen und zeigten Tipps und Tricks für die Erstellung von eindrucksvollen Bildern. Die Aufzeichnungen der Live Talks sind ab sofort auch auf YouTube jederzeit abrufbar.

Wien, 07. Mai 2020. In den letzten Wochen bat Sony all jenen, die sich für die Kunst der Fotografie interessieren und selbst gerne fotografieren, eine besondere Inspirationsplattform: Fünf Fotografen aus der Schweiz und aus Österreich – allesamt Sony Europe Imaging Ambassadoren, die in den unterschiedlichsten Bereichen tätig sind – gewährten im Zuge der „Sony Ambassador Live Talks“ von 20. bis 30. April kostenlos Einblick in ihren Werdegang und ihre Arbeit als Profifotograf und zeigten Tipps und Trick für die Erstellung von außergewöhnlichen Bildern.

Den Anfang machte Tolis Fragoudis mit seinen spektakulären Abenteuerreisen, gefolgt von Mathias Kniepeiss, der weiß, worauf es beim Fotografieren von Inszenierungen und Geschwindigkeitssport ankommt. Daniel Gossmann entführte die Zuhörer in die Welt der Modefotografie, während Wildlife-Fotograf Chris Schmid Bilder seiner ganz persönlichen Safari auf dem afrikanischen Kontinent präsentierte. Zum Schluss gab Manuel Lopez Einblick in die Welt der Event- und Sportfotografie von Konzerten und Großveranstaltungen.

Die Sony Ambassador Live Talks dauerten insgesamt eine Stunde und setzten sich aus 45-minütigen Interviews – geführt vom österreichischen Fotografen und Content Creator Martin Dörsch – und einer anschließenden Fragerunde im Beisein von Pascal Richard, Professional Business Senior Marketing Manager Digital Imaging bei Sony, zusammen. 


Sony Ambassador Live Talks – Auch auf YouTube verfügbar

Die Alpha Live Talks verpasst? Unter den folgenden Links sind alle fünf Interviews mit den Sony Ambassadoren ab sofort auch auf YouTube jederzeit abrufbar.


Video - Landschaft, Reise, Abenteuer“ von Tolis Fragoudis (Schweiz)

- (Datum: fand am 20. April von 20:00 bis 21:00 Uhr statt)

- Link:  https://youtu.be/Sk13OfQscTk


" Inszenierte Fotos und Action Fotografie” von Mathias Kniepeiss (Österreich)

- (Datum: fand am 22. April von 20:00 bis 21:00 Uhr statt)

- Link:  https://youtu.be/4UQkyMIF9VM


Portrait/Fashion-Fotografie” von Daniel Gossmann (Österreich)

- (Datum: fand am 24. April von 20:00 bis 21:00 Uhr statt)

- Link:  https://youtu.be/OxAKVfJZXo4


Wildlife-Fotografie“ mit Chris Schmid (Schweiz)

- (Datum: fand am 26. April von 20:00 bis 21:00 Uhr statt)

- Link:  https://youtu.be/ItcsalVjGjM


News-/Sports/-Event-Fotografie“ mit Manuel Lopez (Schweiz)

- (Datum: fand am 30. April von 20:00 bis 21:00 Uhr statt)

- Link:  https://youtu.be/_A2pN92no2o



Über die Sony Imaging Ambassadoren

Tolis Fragoudis (Schweiz) – Videos (Landschaft, Reise, Abenteuer)

Tolis Fragoudis, Schweizer mit griechischen Wurzeln, lebt in Zürich und arbeitet als professioneller Fotograf und Filmemacher. Er betreibt eine eigene Produktionsfirma mit dem Namen TolisArt und arbeitet als Creative Director für internationale Firmen, Sportevents sowie Kunden aus der Tourismus- und Celebrity-Branche. Seine größte Leidenschaft ist es, Geschichten zu erzählen. Er bereist die g anze Welt, um mit großer Begeisterung die Schönheit von unterschiedlichen Kulturen,Landschaften und Menschen einzufangen. In seinem Dokumentarfilm „ Spiritual India“ zeigt er eine tiefgründige und emotionale Betrachtung der indischen Kultur. Tolis Fragoudis ist der festen Überzeugung, dass es nicht in der Natur des Menschen liegt, Schönes zu zerstören, und sieht es als seine Pflicht an, uns vor Augen zu führen, wie wir mit der Welt umgehen. Fotografie und Film sind ungemein wirkungsvolle Instrumente, die bei richtiger Verwendung zur Verbesserung der Welt beitragen.


Mathias Kniepeiss (Österreich) – Inszenierte Fotos und Action-Fotografie

Mathias Kniepeiss ist ausgebildeter Designer und arbeitet seit 2003 als professioneller Fotograf in den Bereichen Sport, Industrie, Reportage, Portrait, Werbung und Kostüminszenierung. In über 50 Ländern der Welt fotografierte er unter anderem als Teamfotograf für Red Bull Racing und Scuderia Toro Rosso in der Formel 1, als Reportage Fotograf für internationale Agenturen, als Veranstalterfotograf des Hahnenkamm Skirennens, als offizieller Fotograf der Drone Champions League, uvm. Neben der Fotografie arbeitet er als Vortragender und Art Director und beschäftigt sich mit Projekt- & Konzeptentwicklung, Teamzusammenstellungen, Bildpsychologie. Darüber hinaus hat er sich auf die Realisierung von außergwöhnlchen Ideen spezialisiert: Unter dem Pseudonym „Mateo Moém“ stellt er seit 2013 gemeinsam mit seinem Team Szenarien diverser Zeitepochen nach – eine Fusion aus inszenierter Kostümfotografie an realen Locations und digitaler Malerei.


Daniel Gossmann (Österreich) – Portrait- und Fashion-Fotografie

Daniel Gossmann schloss 2011 die Fotoschule Wien mit seinem Master in Fotografie ab. Anfang 2012 gründete er Daniel Gossmann Photography und arbeitete bereits innerhalb eines Jahres für die besten internationalen Modelagenturen. Im Zuge seiner rasanten Karriere fotografierte er bereits Berühmtheiten von Hollywood-Schauspielern bis hin zu olympischen Sportlern. Daniels Arbeit konzentriert sich auf die Bereiche Mode, Werbung und Reportagen.


Chris Schmid (Schweiz) – Wildlife-Fotografie

Chris Schmid arbeitet als Fotograf, Filmemacher und Kameramann und hat sich auf naturkundliche Aufnahmen an abgelegenen Orten spezialisiert. Er ist Sony Europe Ambassador sowie National Geographic Explorer und wird durch die National Geographic Image Collection vertreten. Sein Leben hat er der Dokumentation der natürlichen Schönheit unseres Planeten gewidmet. Sein Ziel ist immer dasselbe: Sich direkt dem Herzen der Natur zu nähern, um ein Bewusstsein dafür zu wecken, wie zerbrechlich unsere Erde ist, und uns anzuregen, etwas zu ihrem Schutz zu unternehmen. Als erfahrener Digitalfotograf hat Chris bemerkenswert viel Erfahrung darin, mit langen Objektiven umzugehen, traumhafte Kompositionen zu kreieren, mit hoher Geschwindigkeit zu arbeiten und die Verhaltensweisen von Tieren vorauszuahnen. Seine unermüdlichen Bemühungen, die wenigen verbleibenden Wildnisgebiete zu dokumentieren und zu schützen, werden von der Liebe zur Natur und dem Wunsch angetrieben, zu schützen, was noch davon übrig ist.


Manuel Lopez (Schweiz) – News-/Sport-/Eventfotografie

Manuel Lopez ist ein professioneller freiberuflicher Fotograf, der für eine Vielzahl von Kunden arbeitet. Seine Arbeit hat ihn von der Dreharbeiten für kleine Festivals bis hin zu großen internationalen Veranstaltungen geführt und ihm umfassende Erfahrung in den unterschiedlichsten Situationen verschafft. Sein Hauptaugenmerk liegt auf der Anfertigung hochwertiger Bilder, die den Anforderungen seiner Kunden optimal entsprechen.

Über die Sony Corporation

Die Sony Corporation ist eine kreatives Entertainment-Unternehmen mit einem festen technologischen Fundament. Von Spielen und Netzwerk-Services über Musik, Fotos, Filmen, Elektronikprodukten, Halbleitern bis zu Finanzdienstleistungen – das Ziel von Sony ist, die Welt durch die Kraft von Kreativität und Technologie mit Emotionen zu füllen. Weitere Informationen unter: https://www.sony.net/