Sony Österreich folgen

Amazon Alexa für drahtlosen Noise Cancelling Kopfhörer WH-1000XM3 von Sony

Pressemitteilung   •   Jan 08, 2019 02:15 CET

Im Jänner erhalten aktuelle Kopfhörer-Modelle der 1000X Serie von Sony das Update für Amazon Alexa.

Wien, 8. Januar 2019. Die preisgekrönten Modelle WH-1000XM3, WH-1000XM2 und WI-1000X werden demnächst für Amazon Alexa optimiert. Entsprechende Firmware Updates stehen voraussichtlich ab Ende Jänner zum Download bereit.

Die drahtlosen Kopfhörer von Sony sind mit den meisten Smartphones kompatibel, bieten Bewegungsfreiheit und die Vorzüge einer exzellenten Geräuschunterdrückung. Die Verwendung von Alexa auf Kopfhörern von Sony ist denkbar einfach: Ein Klick auf den Knopf am Kopfhörer genügt, und Alexa antwortet unverzüglich auf Fragen rund um Musik oder News.

“Wir freuen uns, dass Alexa unsere von Kritikern gelobte kabellose Kopfhörerserie mit Noise Cancelling ab Jänner unterstützen wird. Durch die Verwendung von Sprache zur Steuerung der Musik möchten wir unseren Kunden ein gesteigertes Produkterlebnis bieten“, sagt Richard Palk, Head of Video & Sound Product Marketing und Product Planning bei Sony.

Pete Thompson, Vice President von Alexa Voice Service, ergänzt: „Wir freuen uns sehr über die Zusammenarbeit mit Sony bei der Kombination von hochwertigem Klang mit der Einfachheit der Sprachsteuerung. Mit Alexa können Sie problemlos Musik abspielen, Nachrichten hören, Smart-Home-Geräte steuern und vieles mehr.“

Bereits im August 2018 hatte Sony das Amazon Alexa Update für die
Dolby Atmos Soundbar HT-ZF9 angekündigt.

Die Firmware-Updates für die Modelle WH-1000XM3, WH-1000XM2 und WI-1000X werden ab Ende Jänner 2019 verfügbar sein.

Nähere Informationen sind zu gegebenen Zeitpunkt unter dem folgenden Link verfügbar:

https://www.sony.at/electronics/support/wireless-headphones-bluetooth-headphones

Über die Sony Corporation

Die Sony Corporation ist ein führender Hersteller von Produkten für Verbraucher und professionelle Anwender in den Bereichen Audio, Video, Foto, Spiele, Kommunikation, Schlüsselkomponenten und Informationstechnologie. Mit seinen Geschäftsfeldern Musik, Film, Computer-Entertainment und Online ist Sony einzigartig aufgestellt, um als weltweit führender Elektronik- und Entertainment-Konzern zu agieren. Im Geschäftsjahr 2017 (Ende: 31. März 2018) verzeichnete Sony einen konsolidierten Jahresumsatz von rund 77 Milliarden US-Dollar. http://www.sony.net/

Angehängte Dateien

PDF-Dokument